Hessenschau

Kryosauna im Leistungssport

5K vital Effekt im HR - Fernsehen

Anfang April hat der Hessische Rundfunk einen Fernsehbeitrag für die Hessenschau über die positiven Effekte der Ganzkörperkältetherapie (GKKT) gedreht. Im Fokus stand der Einsatz der Kryosauna im Leistungssport. 
An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit ergreifen und mich bei Johannes Voigtmann, Profi Basketballer bei den Fraport Skyliners und Nationalspieler, für seine Zeit bedanken. 

 

Sportler profitieren vor allem von 3 Effekten:

  • schnellere Regeneration
  • Verkürzung verletzungsbedingter Pausen
  • Steigerung der Leistungsfähigkeit

Aber nicht nur Profisportler können die Kryosauna nutzen. Gerade ambitionierte Hobbysportler erleben besonders starke Effekte. Steigerungen der Leistungsfähigkeit von bis zu 18,6 % wurden wissenschaftlich nachgewiesen.

 

Dr. Wolfgang Raussen, Teamarzt der Fraport Skyliners, sagt folgendes zur Kryotherapie: "Kältetherapie hat beim Leistungssportler mehrere positive Effekte. Zum einen entzündungshemmende und schmerzlindernde Effekte. Dazu gibt es einen immunstimulierenden Effekt."

Ob schnellere Regeneration oder Leistungssteigerung.
Erfahre wie die Kryosauna dich bei dem Erreichen deiner Ziele unterstützen kann !

Die heilende Wirkung der Kälte kann nicht nur bei Sportverletzungen die Ausfallzeit verkürzen, sondern auch bei anderen Erkrankungen unterstützend eingesetzt werden. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0